AKTUELLES

Lange schien es ruhig zu sein um das Segnitzer Mainfest, aber keine Sorge: Hinter den Kulissen wird bereits kräftig am Segnitzer Mainfest 2018 gearbeitet. Und da so kräftig gearbeitet wird, können wir Euch bereits heute das komplette Musikprogramm präsentieren. Frei nach "Never change a winning team" haben wir uns gedacht: An einer super Party ... was soll man da groß verändern? Es war letztes Jahr einfach Wahnsinn. Egal ob mit Starfish und ihren Hits aus den 60er, 70er und 80er Jahren am Freitag. Oder am Samstag, als "Die Zeubelrieder" mit ihrer Show die Festwiese zum Beben brachten. Und auch der Festausklang am Sonntag war mit den Willanzheimer Musikanten äußerst gelungen.
Also werden wir dieses Jahr einfach mal ... NICHTS ... ändern. Das Musikprogramm ist - zum ersten Mal in der Geschichte des Segnitzer Mainfests - zweimal hintereinander das Gleiche. Das heißt - die Bands sind die Gleichen. Aber natürlich werden die Bands ihr Repertoire um die aktuell angesagten Hits ergänzen.Nähere Infos zum Festprogramm sowie zu den Bands gibt es wie gewohnt in unserer Rubrik Programm.




Kinder - wie die Zeit vergeht. Schwuppdiwupp - und es sind nur noch 4 Wochen bis in Segnitz wieder der Genuss am Fluss ans Mainufer lockt. Höchste Zeit, "die Katze aus dem Sack zu lassen". Das Musikprogramm für Freitag und Samstag ist ja schon bekannt - zum einen Altbewährtes - zum anderen mal was Neues. Der Sonntag steht dann wieder im Zeichen "Altbewährtes". Nach dem traditionellen Festgottesdienst auf dem Festplatz am Main, der um 9:30 Uhr beginnt, gibt es Frühschoppen und dann um 12 Uhr Mittagessen.
Ab 13 Uhr kommen auch die Kleinsten zu ihrem Recht - neben dem Kinderschminken gibt es diesmal auch tolle Ballontiere für Euch zum Mitnehmen.
Zum Festausklang spielen dann ab 16 Uhr wieder die "Willanzheimer Musikanten" auf. Alle Infos gibt es - wie gewohnt - unter der Rubrik Programm.




Der Höhepunkt der 875-Jahr-Feier der Gemeinde Segnitz wirft bereits große Schatten voraus - am 30. April ist es soweit. Dann heißt es "Durch Garten, Dorf und Keller" - und es ist wirklich allerhand geboten beim diesjährigen Kreisheimattag. Führungen in den Gärtnereien; Führungen beim Winzer, Ausstellung von Gartengeräten und, und, und ... Natürlich macht sowas hungrig und durstig - aber kein Problem! Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Natürlich ist auch die Festgemeinschaft mit von der Partie - bei uns gibts Getränke sowie den am Mainfest sehr beliebten Flammkuchen; schaut doch einfach mal vorbei!!!

Aber natürlich laufen auch die Planungen für das Segnitzer Mainfest 2017 weiter auf Hochtouren. Nachdem wir am Freitag mit "Starfish" eine Band präsentieren, die den Besuchern des Segnitzer Mainfests aus den vergangenen Jahren bestens bekannt ist, kommt Samstag eine Band zu uns, die noch nie bei uns zu Gast war. Dennoch heißt es am 8. Juli 2017 "back to the roots" - die Ältern unter uns werden sich an rauschende Partynächte Anfang der 90er auf dem Brotrauschfest erinnern! Und genau da wollen wir wieder hin - deshalb spielen diesmal am Samstag Abend "Die Zeubelrieder" am Festplatz am Main auf.
Auch zu den Jungs finden Sie / findet Ihr nähere Infos unter der Rubrik Programm.




Etwas mehr als 4 Monate sind es noch, bis es in Segnitz zum 7. Mal heißt "Genuss am Fluss". Aber natürlich laufen die Vorbereitungen bereits jetzt auf Hochtouren. Die Festgemeinschaft ist fieberhaft am Überlegen, was wir Ihnen / Euch in diesem Jahr neues bieten möchten und was sich so gut bewährt hat, dass wir es wieder machen möchten. "Never change a winning team" heißt es ja schließlich. Zu den Dingen, die sich gegenüber dem letzten Jahr nicht ändern werden, gehört die Band, die am Freitag abend das Mainfest eröffnen wird. Die Band "Starfish" wird auch 2017 mit Highlights aus den 60er, 70er und 80er Jahren für Unterhaltung und Stimmung sorgen. Nähere Infos unter der Rubrik Programm bekanntgegeben.




Die Bilder vom Mainfest 2016
sind nun auch endlich online - Rubrik "Bilder"



Unter der Rubrik "Bilder" sind die Bilder
vom Segnitzer Mainfest 2015 zu sehen



Bierprobe 2015
Noch 2 Wochen, dann geht es wieder los! Dann heißt es wieder Genuss am Fluss in Segnitz. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Festgemeinschaft Segnitz freut sich schon jetzt auf Euren Besuch. Da wir natürlich nicht die "Katze im Sack" kaufen wollen - bzw. anbieten wollen, hat sich das Mainfest-Gremium mit einigen Gästen vor Ort in der Brauerei Kauzen in Ochsenfurt von der Qualität des Gerstensaftes überzeugt. Nach einer fachkundigen und interessanten Brauereiführung durch Hans Günther (ein Dank an dieser Stelle!!!) verbrachten wir einen gemütlichen Abend in der Brauereigaststätte und können mit voller Überzeugung sagen: Ja! Das Bier wird Euch auch dieses Jahr wieder vorzüglich schmecken. Also - wir sehen uns am Freitag, den 10. Juli in Segnitz auf dem Festplatz am Mainufer!!!



In 7 Wochen ist es wieder soweit - die Festgemeinschaft Segnitz lädt Besucher aus Nah und Fern zum Segnitzer Mainfest 2015 nach Segnitz an den Main ein. Wie schon gewohnt verwöhnen wir auch diesmal unsere Gäste mit besonderem Ambiente, einer reichhaltigen Speisekarte, abendlichem Feuerschein und natürlich einem stimmungsvollen Musikprogramm. In diesem Jahr eröffnet die Klassik-Rock Band Purple Heart am Freitag, den 10. Juli um 19 Uhr das Segnitzer Mainfest. Am Samstag abend freuen wir uns auf die Bavarian Beat Boys und für den Festausklang am Sonntag sorgen Wirsching und Krauts. Alle Details zum Programm des Segnitzer Mainfestes 2015 finden Sie unter unserer Rubrik Programm.




Es ist soweit!!! Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass am Samstagabend THE BOUTIESHEIKAS für den musikalischen Rahmen sorgen werden. Dem ein oder anderen ist die Gruppe vielleicht noch vom letzten Jahr bekannt - da haben sie am Montagabend beim Sulzfelder Weinfest für Unterhaltung gesorgt. Einen Link zur Homepage der Band sowie weitere Infos und das Programm des Segnitzer Mainfestes 2014 im Überblick findet Ihr in unserer Rubrik Programm.




Weinprobe 2014
Nein - die Band vom Samstag abend steht noch nicht ganz fest, aber versprochen! Es dauert nicht mehr lang! Erst einmal haben wir uns nach anstrengenden Sitzungen und bereits wichtigen getroffenen Entscheidungen einen kleinen Erholungsabend verdient, bei dem wie jedes Jahr das Nützliche mit dem Angenehmen verbunden wurde. Es wurden in geselliger Runde im Weingut Kreglinger die Weine für das Segnitzer Mainfest 2014 ausgesucht. Zuviel wird noch nicht verraten; lasst Euch einfach überraschen, was dann im Juli auf unserer Getränkekarte steht. Aber keine Angst - der Silvanerliebhaber wird natürlich genauso auf seine Kosten kommen wie derjenige der auf den Bacchus schwört. Und ein Müller wird auf der Karte genausowenig fehlen wie ein Rotling oder ein Rubinio. An dieser Stelle sei noch einmal den Gastgebern des Abends - Herbert und Gerti Kreglinger-Müller - gedankt, die uns wie in jedem Jahr mit den Köstlichkeiten aus ihrem Keller verwöhnt haben. Danke - es war mal wieder ein toller Abend!



Nur noch 3 Monate und dann heißt es wieder Herzlich Willkommen zu "Genuss am Fluss" - genauer gesagt am Segnitzer Mainufer! Höchste Zeit, Euch mitzuteilen, dass nun auch die zweite Band feststeht - am Sonntag nachmittag wird wie im letzten Jahr das "Kleine Saisonorchester" für Unterhaltung sorgen. Aber keine Sorge: Wir halten unser Versprechen! Für Samstag abend wird es definitiv eine neue Band geben. Die entsprechenden Verhandlungen stehen kurz vor dem Abschluss. Sobald die Band für Samstag Abend feststeht, findet Ihr nähere Informationen dazu in unserer Rubrik Programm. Dort gibt es bereits jetzt Links zu "Starfish" und dem "Kleinen Saisonorchester", so dass Ihr Euch schon mal einstimmen könnt.




Nach dem Fest ist vor dem Fest - so lautet schon seit jeher die Devise der Festgemeinschaft Segnitz. Deshalb sind wir bereits jetzt schon mitten in den Vorbereitungen für das diesjährige Segnitzer Mainfest. Am Musikprogramm wird sich - soviel können wir jetzt schon versprechen - in diesem Jahr etwas verändern; jedoch steht noch nicht fest, welche Bands am Samstag und am Sonntag für Unterhaltung sorgen werden. Bereits sicher ist jedoch, dass die Band Starfish, die bereits im letzten Jahr die Besucher des Mainfestes zu begeistern wußte, auch dieses Jahr wieder am Freitagabend mit Highlights aus den 60er, 70er und 80er Jahren für Unterhaltung und Stimmung sorgen wird. Sobald feststeht, welche Bands am Samstag abend und am Sonntag nachmittag auftreten werden, wird das natürlich sofort hier unter der Rubrik Programm bekanntgegeben.




Bierprobe 2013
Die Vorbereitungen für das Segnitzer Mainfest 2013 biegen in die Zielgerade ein. Grund genug, sich davon zu überzeugen, dass der Gerstensaft auch in diesem Jahr den durchaus hohen Ansprüchen der Festgemeinschaft genügt. Zu diesem Zwecke hat die Kauzen-Bräu, die auch in diesem Jahr der Getränkelieferant sein wird, zur alljährlichen Bierprobe geladen und die Festgemeinschaft ließ sich nicht zweimal bitten. Es war ein gemütlicher Abend in der Gaststätte der Brauerei, der durch die ein oder andere Anekdote, die das Kauzen-Urgestein Hans Günther beizutragen wußte, neben leckerem Bier auch einiges an Unterhaltung bot.



Weinprobe 2013

Auch für das Mainfest im Jahr 2013 wählte das Gremium wieder in geselliger Runde im Weingut Kreglinger die Flaschenweine aus, die am Fest angeboten werden sollen. Somit können Sie sich am Fest neben einem Silvaner, einem trockenen Müller-Thurgau, einem halbtrockenen Müller-Thurgau, einem Rotling und einem Rubinio von Segnitzer Winzern auch auf einen zum Festcharakter passenden Bacchus von der Gebietswinzergenossenschaft Franken freuen.



Unter der Rubrik "Bilder" sind Impressionen
vom Segnitzer Mainfest 2012 zu sehen



Bierprobe 2012
Fotoquelle Facebookseite der Kauzen Bräu

Nachem wir bereits für die Weinfreunde, auf einer Weinprobe die edlen Tröpfchen
für das Segnitzer Mainfest ausgewählt haben, folgte am 14.06.2012
die Bierprobe bei der Brauerei Kauzen in Ochsenfurt.





Zurück