Start

Es ist mal wieder vollbracht! Der letzte Zeltnagel ist gezogen; die letzten Untensilien sind aufgeräumt bzw. wieder dort wo sie hingehören. Kurzum: Das Segnitzer Mainfest 2017 ist Geschichte!
Unser erster Dank geht in diesem Jahr - aus gegebenem Anlass - in Richtung oben! Also in Richtung ganz weit oben! Wie man das als Veranstalter von Festen, die zum Großteil unter freiem Himmel stattfinden, so macht, waren wir alle die Tage und Wochen vorher damit beschäftigt, Gebete gen Himmel zu schicken und natürlich alle möglichen gängigen Internetseiten und Wetter-Apps zu beobachten. Die Gebete schienen nicht erhört zu werden, denn eine Woche vor dem Fest sah es extrem mau aus was das Wetter angeht - Regen, Gewitter, ... Aber - wir gaben die Hoffnung nicht auf und wurden belohnt. Die Vorhersagen wurden besser und besser - und das Wetter am Fest war schließlich - bis auf vielleicht 2-3 Grad zuviel am Sonntag zum Mittagessen - perfekt! Daher einmal mehr ein ganz großes Dankeschön an den Wettergott! Das Angebot ihm ein Fässchen leckeres, kühles Kauzen-Bier zukommen zu lassen, steht auch in diesem Jahr - allein mit der Lieferanschrift haben wir unsere Probleme.
Aber natürlich ist gutes Wetter nicht alles! Wir bedanken uns ganz herzlich bei den unfassbar vielen Besuchern, die auch dieses Jahr wieder den Weg zu uns nach Segnitz gefunden haben. Insbesondere wenn man am Samstag über den Festplatz lief, kam man fast nicht durch vor lauter Menschen. Wir hoffen, dass es Ihnen/Euch gefallen hat und dass Sie/Ihr das zweite Juliwochenende 2018 bereits im Kalender dick angestrichen habt - dann gibt es nämlich wieder Genuss am Fluss in Segnitz. Danke, dass Sie / dass Ihr da wart!
Viele Besucher und gutes Wetter - vor allem warme Temperaturen am Sonntag - bedeuten aber auch einen ziemlich harten Job für die Helfer. Deswegen geht selbstverständlich auch in diesem Jahr ein riesengroßes Dankeschön an die vielen helfenden Hände, ohne die die Durchführung des Segnitzer Mainfests nicht möglich gewesen wäre. Danke an alle Aufbauhelfer; an alle Helfer, die während dem Fest vollen Einsatz gezeigt haben und an alle die Sonntag abend; in der Nacht von Sonntag auf Montag und schließlich am Montag geholfen haben, die Spuren des Segnitzer Mainfests 2017 wieder zu beseitigen.
Last but not Least geht unser Dankeschön an diejenigen, die am Mainfest nicht direkt in Erscheinung treten, die aber durch das Backen von Kuchen, durch das zur Verfügungstellen von Bauzäunen, Kabeln, Fahrzeugen und vielem mehr dafür sorgen, dass so ein Fest wie das Mainfest überhaupt möglich ist.

Vielen, vielen Dank für Euren Besuch, Eure Helfereinsätze und für Eure Unterstützung!!!

Wir freuen uns schon heute auf das 8. Segnitzer Mainfest im Jahr 2018 und bauen auch im nächsten Jahr auf Eure Unterstützung!

Eure Festgemeinschaft Segnitz

Panorama Segnitz

Foto: Bernd Lacher


Impressum