Start
12. - 14. Juli 2019
Festgelände am Main



Als sich im Jahre 1990 die Vertreter von Turnverein, Schützengesellschaft und Gesangverein zusammensetzten und sich überlegten, man sollte doch - statt vieler kleiner, vereinsinterner Feste, zu denen im Höchstfall die Mitglieder kamen und die nicht wirklich viel abwarfen - ein großes Fest veranstalten; nun ja - da wurden sie zunächst mal milde belächelt. Als dann auch noch durchsickerte, dass sie bei diesem Fest an ein 2000-Mann-Zelt dachten und das Ganze 3 Tage lang dauern sollte, ging das milde Belächeln schon beinahe in Auslachen über. Aber sie ließen sich nicht beirren und das Segnitzer Brotrauschfest war geboren. Und das war gut so, denn das Brotrauschfest war von Anfang an ein voller Erfolg. Unvergeessen sind beispielsweise die Samstagabende, als die "Breitbachtaler" das Festzelt zum Kochen brachten.
2010 schließlich fand das letzte Brotrauschfest statt und das große Festzelt war Geschichte. Stattdessen wurde von nun an das Segnitzer Mainfest unterm Himmelszelt gefeiert. Und auch das Mainfest erfreute sich großer Beliebtheit und war ein voller Erfolg. Nach 21 Brotrauschfesten lädt die Festgemeinschaft Segnitz am 2. Juli-Wochenende alle Gäste aus Nah und Fern nun also zum 9. Segnitzer Mainfest und somit zum insgesamt 30. Fest ans Segnitzer Mainufer ein.
Neben einem besonderen Ambiente, abendlichem Feuerschein und einem stimmungsvollen Musikangebot; das Ganze zudem noch in besonderer Atmosphäre - mit freiem Blick auf den Main und nach Marktbreit dürfen Sie sich in diesem Jahr also auch auf ein paar Überraschungen anlässlich unseres Jubiläums freuen! Die Planungen hierfür laufen auf Hochtouren und sobald das ein oder andere spruchreif ist, informieren wir natürlich sofort!
Aber auch an unserem 30. Fest dürfen Sie sich natürlich auf unsere mittlerweile gewohnten kulinarischen Köstlichkeiten freuen. Selbstverständlich ist wieder an die Fischliebhaber gedacht - so direkt am Main schmeckt so ein Steckerlfisch halt doch nochmal ganz anders. Aber natürlich stehen auch die gewohnten Steak-, Bratwurst-, Braten- und Brotzeitangebote wieder auf der Speisekarte - genauso wie die frischen Salatteller die Segnitzer Weine und das fränkische Bier.
Auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz - von Hits aus den 60er, 70er, und 80er Jahren über eine zünftige Blasmusik bis hin zur stimmungsvollen Partymusik ist alles dabei. Und natürlich ist auch wieder an die kleinen Besucher gedacht - neben der Möglichkeit, sich auf dem nahe gelegenen Spielplatz mal so richtig auszutoben, sorgen am Sonntag nachmittag auch das Kinderschminken sowie fantasievoll gestaltete Ballontiere für Abwechslung.
Wir würden uns daher freuen, Sie auch dieses Jahr wieder in Segnitz auf dem Festplatz am Flussufer begrüßen zu dürfen! Kommen Sie also einfach mal wieder an den Main und genießen Sie die landschaftlichen und kulinarischen Köstlichkeiten am südlichsten Punkt des Maindreiecks auf der sonnigen nördlichen Mainseite!


Panorama Segnitz
Foto Bernd Lacher

Impressum